Es ist schon verblüffend, was heutzutage alles möglich ist. Erfolg messbar zu machen – das war für mich schon immer eine der größten Motivationsquellen auf meinem Weg, meinen Körper zu verbessern. Wer die Bewegung und den Fortschritt auf dem Weg zu seinen Zielen sieht, der gibt gleich doppelt Gas. Ob der Fortschritt eine Gehaltserhöhung, die gemessene Zeit bei einem 100m Sprint oder das Gewicht auf der Waage ist, spielt keine Rolle. Fortschritt macht Lust auf mehr.

Ich habe viele Erfahrungen mit diversen Körperfett-Messgeräten gemacht. Diese lieferten mir allerdings oft zweifelhafte Ergebnisse und waren für meine Arbeit nicht unbedingt zielfördernd.

 

Körperscanner

Deswegen wurden bis Anfang 2018 auch nur ganz klassische Analysemittel (Waage, Maßband, Caliper) bei meinem Projekt eingesetzt. Aber der Fortschritt ist nicht aufzuhalten und wer nicht mit der Zeit geht, der bleibt irgendwann stehen. Als ich 2017 die Methode mit dem Körperscanner kennenlernte, stand für mich fest, dass dieses Tool irgendwann bei mir zum Einsatz kommen wird. Durch die tolle Unterstützung von Marcel, dem Gründer der Firma Bodygee, konnte der Körperscanner direkt zu Beginn dieses Jahres bei Körperverwandlung zum Einsatz kommen. Dank Marcel, der aus der Schweiz mit mir die Implementierung des Körperscanners in meiner Veranstaltung genau plante, war die Durchführung von 38 Scans bei unserem Start-up-Termin gar kein Problem.

 

Bodygee Koerperscanner

Körperverwandlung Tag 52: Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Bei meiner Auswertung der Ergebnisse nach der ersten Hälfte der Körperverwandlung erwies sich das Gerät und die dazugehörige Software nicht nur für mich als Trainer und Ernährungsberater als echte Bereicherung. Auch die Teilnehmer/innen, die in ihrer App ihre erreichte Veränderung zu sehen bekommen, waren begeistert. Es ist ein genauer optischer Vergleich aus jeder Perspektive möglich. Zudem bietet die App ein Schnittwerkzeug, mit dem sich die Scans an jeder beliebigen Stelle schneiden lassen, um so die Umfänge exakt zu bestimmen und zu vergleichen.

Bodygee

Erfolg messbar machen

Mit ziemlicher Sicherheit werden unsere klassischen Messmittel weiterhin im Einsatz bleiben. Allerdings ist der Körperscanner eine super Ergänzung, die vor allem Möglichkeiten bietet, die mit den klassischen Analysemitteln nicht möglich gewesen sind.

Die nächsten Körperscans werden bei unserem Abschlussshooting durchgeführt. Ich bin schon total auf die Ergebnisse gespannt. Unsere Teilnehmer/innen geben nämlich wieder richtig Gas!

 

Koerperscan Melanie

 

Hast Du nun auch Lust bekommen, Deinen Körper zu verwandeln? Dann starte am 27. April in die letzte 90-Tage-Challenge dieses Jahr. Informiere Dich auf unserer Webseite. Wir freuen uns darauf, Dich bei Deinen Zielen zu unterstützen.

 

Liebe Grüße

Dein Coach Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.